Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme – Paradeiser Challenge

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme – Paradeiser Challenge

Ein sommerlicher Gruß von der Tomatenfront. Im Garten sprießen sie schon wie wild und warten noch auf ihre rote Farbe und den unglaublich saftigen Geschmack des Sommers. Bei uns kommen die Paradeiser aber heute schon mit einer Priese Süden um die Ecke.

Tomate oder Paradeiser?

Ja sagt doch mal – sagt man jetzt Tomate oder Paradeiser? Beides das Selbe – ganz egal. In weiten Teilen Österreich sowie in Südtirol ist die rote Frucht als Paradeiser bekannt. Vor dem 19. Jahrhundert galt die Paradeiser als “Liebesapfel” – dieses Detail am Rande finde ich wahnsinnig süß da die Farbe der Liebe ja auch rot ist. Tomate oder Paradeiser – Garten liebe in rot, grün, braun, violett, schwarz, gestreift oder marmoriert. Ja so viele unzählige Sorten und Züchtungen findet man hier. Mein persönlicher Favorit ist übrigens die Ochsenherztomate.

Diese Sorte ist im deutschsprachigen Raum eher seltener zu finden. Die Hauptanbaugebiete befinden sich in den USA, Ungarn, Polen, Russland, Frankreich und Italien und seit diesem Jahr auch bei mir im Garten. Auf Grund ihrer Größe von bis zu 500 g und ihrere stark gerippten Oberfläche, ihrer fleischigen und ihrer hellroten Farbe sind sie sehr auffällig unter all den Tomaten im Supermarkt. Gerade wegen ihrer fleisch saftigen Eigenschaft gestaltet sich ihr Transport eher schwierig und dies ist der Grund warum genau diese Sorte ehr seltener in unseren Läden zu finden ist.

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme

Um doch einige Menschen wie mich glücklich zu machen werden sie noch grün in einem ihrer Anbaugebiete geerntet und zu uns transportiert. Denn die noch grüne Paradeiser nimmt schnell noch ihre rote Farbe an und wartet dann in einem Markt  auf meinen Einkaufskorb. Ziemlich viele Mühen nimmt dieses knorrige Ding auf sich um später in meinem Topf zu landen. Danke liebe Ochsenherztomate für deine Mühen. Um dir diese zu ersparen habe ich dich heure in meinen Garten gepflanzt und nun bin ich der Wartende der auf deine Ankuft sehensüchtigst wartet.

Billa Paradeiser Challenge

Bei dieser tollen Aufgabenstellung darf Küchenzauber eindeutig NICHT fehlen! Ein 30 Minuten Rezept – die Tomate als Hauptdarsteller. Das wär doch gelacht wenn Küchenzauber mit ihrem Zauberstab nicht e vola ein super sommerliches und leichtes 30 Minuterezept kredenzen könnte. Schon im Vorfeld der Einreichung hat sich Küchenzauber den Kopf zerbrochen. Wie immer durfte es nicht 0/8/15 sein, es soll etwas besonderes sein ein Eyecatcher eben , so das einem die Tomaten von den Augen fallen! Um das Rezept auch in 30 Minuten zu kredenzen ist eine ordentliche Vorbereitung das A und O ! Daher liebe Leser bereitet euch eure Zutaten im Vorfeld gut vor – auf die Plätze fertig Los – die Uhr tickt!

Challenge exepted!

Feierlich reiche ich hiermit mein Rezept ein und nehme die Billa Paradeiser Challenge an – ala Challenge exepted! Jetzt seit ihr an der Reihe, ich bin auf eure Hilfe angewiesen. Denn die Challenge läuft wie Folgt ab:

  • Das BILLA Team wählt aus allen Einreichungen in dieser Kategorie die 10 besten Paradeiser-Rezepte und veröffentlicht am 1.9. die Nominierten auf der BILLA Facebook-Seite.
  • Jetzt hat auch die BILLA Community ein Wörtchen mitzureden: von 24.9. bis 1.10. wählt die BILLA Facebook-Community aus den 10 von BILLA vorausgewählten Kandidaten 3 Favoriten für die Shortlist.

Ja und sollte Küchenzauber nun auf einen der Plätze der Shortlist Platz nehmen muss noch in einem Life-Battle gekämpft werden. Und ich sage euch Küchenzauber ist eine Kämpferin – Tschaka!

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme

Ab in die Paradeiserschlacht:

  • Direkt bei der Preisverleihung am 12.10. in den Interspot Studios findet ein Live-Battlezwischen den 3 Shortlist Nominierten statt. Die Nominees müssen ihr eingereichtes Paradeiser- Rezept live vor Ort in max. 30 min zubereiten. Interspot filmt diese finale Challenge mit.
  • Wer gewinnt, haben die Gäste der Preisverleihung in der Hand. Jeder bekommt beim Eingang einen Stimmzettel. Für jeden Shortlist-Nominierten ist eine Stimmbox aufgestellt. Die Auszählung der Stimmzettel erfolgt ebenso live beim Event.

Weitere Infos zum Austrian Foodblog Award 2018 und der Paradeiser Challenge von Billa findet ihr hier.

Ich freue mich auf einen fairen Wettkampf und ganz viele verschiedene Paradeiser-Rezepte die zum nachkochen Einladen.

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme

Warme Tomaten-Antipasti mit Feta Creme

Rezept für 4 Personen

Zutaten Tomaten Antipasti:

  • 3 Stück Ochsenherz Tomaten
  • 3 Stück Rispentomaten
  • 250 g Cocktailtomaten (gelbe und rote)
  • frische Kräuteram Stiel (Rosmarin, Thymian)
  • 2 Knoblauchknollen
  • 2 – 3 EL Öl
  • Salz
  • Zucker

Zutaten Feta Creme:

  • 250 g Feta zerbröselt
  • 100 g Joghurt
  • 1/4 rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1/2 Chillschote frisch, gehackt
  • handvoll frischen Basilikum, gehackt
  • Salz, Pfeffer

Zutaten Naan-Brot:

  • 3 Tassen Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 1 Tasse Wasser
  • 3 EL Joghurt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme

Zubereitung:

Das Backrohr auf 250°C Ober/Unterhitze vorheizen. Während sich der Backofen erhitz schneidet ihr die Tomaten in dicke Scheiben, die kleinen halbiert ihr einfach. Knoblauch samt Schale waagerecht halbieren.  Auf einem kleinen Backblech zuerst die 1/2 des Öls verteilen und den Knoblauch mit der Schnittfläche nach unten auf dem Backblech reiben. Die Tomaten sowie den Knoblauch auf dem Backblech verteilen, mit dem restlichen Öl beträufeln, salzen, zuckern und mit den Kräutern bestreuen – auch etwas von den Kräutern abzupfen und darüber streuen. Das Backblech nun in das Vorgeheizte Backrohr auf unterste Schien geben und ca. 20 Minuten braten.

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme

Nun den Teig für das Naanbrot zubereiten. Dafür alle trockenen Zutaten sowie das Öl und das Joghurt in eine Schüssel geben. Nach und nach nur soviel Wasser zugeben als notwendig bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Ein Backblech mit Backpapier belegen, kleine Teigstücke formen und diese auf dem Backblech verteilen und flachdrücken (mit feuchten Händen). Nun die Fladen Portionsweise backen bis sie oben leicht bräunlich werden dann wenden und nochmals ca 2-3 Minuten backen.

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme

In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Feta Creme in einen Multizerkleinerer geben und zu einer weichen Creme verarbeiten. Das Naan-Brot sowie die Feta Creme zusammen mit der warmen Tomaten Antipasti auf einem großen Brett servieren.

Warme Tomaten Antipasti mit Feta Creme

Gutes Gelingen, wünscht euch eure Anja von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+ 12 = 22