Gnocchi mit grünem Spargel

Gnocchi mit grünem Spargel

Wir starten weiter in den Frühling mit einem weiteren saisonalen Leckerbissen – dem Spargel. Für euch habe ich heute leckere Gnocchi mit grünem Spargel.

Saftig und grün in den Frühling

Ein Frühling ohne Spargel ist ein Frühling ohne mich! Ich bin was Spargel angeht ein echter Fan. Am liebsten esse und verkoche ich dabei den grünen Spargel. Der ist einfach so unkompliziert und viel aromatischer – und seien wir uns ehrlich er schaut auch sehr viel besser auf dem Teller aus als sein blasser Freund. Jeder kennt wohl die Spargelklassiker aber hier gibt es heute ein Rezept a la Bella Italia – Gnocchi mit knackigen Spargel, frischem Rucola und ganz viel Parmesan. Meine Gnocchi mit grünem Spargel sind ein wahres Wohlfühlrezept für Schlemmermäuler.

Gnocchi mit grünem Spargel

….

Gnocchi mit grünem Spargel

Weitere saisonale Rezepte findet ihr hier:

Gnocchi mit grünem Spargel

Gnocchi mit grünem Spargel

Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Gnocchi
  • 30 g Pinienkerne
  • 250 g Spargel
  • 7 Stück getrocknete und eingelegte Tomaten
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Suppenwürfel Gemüse
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Parmesan
  • Rucola

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und würfeln, Knoblauch abziehen und fein blättrig schneiden.
  • die unteren Enden des Spargels abschneiden und den Spargel anschließend in 2 cm große Stücke schneiden.
  • In der Zwischen Zeit einen Topf mit Wasser aufkochen lassen und die Gnocchi darin nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.
  • In einer Pfanne Öl erhitzen - den Knoblauch und die Zwiebel kurz darin anbraten. Spargel zugeben und ca. 5 Minuten braten.
  • Tomaten in grobe Stücke schneiden. Schlagsahne zu dem Spargel geben und den Suppenwürfel zugeben. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die gekochten Gnocchi abseihen. Tomaten sowie Rucola (nach Belieben) kurz unter die Sauce mischen. Gnocchi zugeben und alles schön durchrühren. Zusammen mit Parmesan und Pinienkernen heiß servieren.

Gnocchi mit grünem Spargel

Gutes Gelingen wünscht euch eure Anja von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




33 − = 26