Überbackene Schinkenfleckerl

Überbackene Schinkenfleckerl

Meine richtig leckeren und herzhaften Schinkenfleckerl sind das perfekte Essen für die ganze Familie. Für mich ist er ein absoluter Familienhit, der mir immer mal wieder durch den Alltag hilft.

Aufläufe der absolute Familienhit

Aufläufe funktionieren in unserem derzeit doch sehr stressigen Alltag sehr gut. Sie sind extrem nahrhaft, sättigend und schnell auf dem Tisch. Sie lassen sich gut vorbereiten und minimieren somit den Alltagsstress. Für mich sind Aufläufe ein absoluter Allrounder. Ich mache gerne immer eine extra Portion – denn sie lassen sich auch super aufwärmen und sind so perfekt für die Arbeit oder aber auch für ein schnelles Abendessen. Die Zutaten sind meist auch wahre Allrounder und Alltagshelden – sind günstig und sehr sättigend. Ein Auflauf eignet sich auch hervorragend für die Resteverwertung. Also ihr sehr schon, für mich sind Aufläufe der absolute Family-Hit.

Und wer kennt sie nicht die überbackenen Schinkenfleckerl aus der Kindheit? Wisst ihr was ich an diesem Rezept hier ganz besonders liebe? Den Crunch on Top – denn durch die Mischung von Bröseln und Käse bekommen die überbackenen Schinkenfleckerl eine richtig schöne knusprige Käseschicht und eine wundervoll goldene Bräune.

Überbackene Schinkenfleckerl

Ich könnt für die Schinkenfleckerl jede Art von Nudeln verwenden die ihr zu Hause habt. Ich verwende gerne Bergkäse für meinen Auflauf – da er sehr viel Geschmack hat und so dem Gericht noch einen kleinen geschmacklichen Boost gibt. Am liebsten habe ich ganz gewöhnlichen Schinken in meinen Schinkenfleckerl – ihr könnt aber auch jegliche andere Wurst untermischen. Manchmal wandern bei uns auch einfach verschiedene Wurstreste mit hinein. Ich sagte ja bereits das sich dieser Auflauf auch prima als Resteverwertung eignet. Also für mich ist dieses Rezept hier ein absoluter Alltagshelfer und bei uns kommt er sehr oft auf den Tisch.

Weitere Familientaugliche Rezepte findest du hier:

Überbackene Schinkenfleckerl

Überbackene Schinkenfleckerl

Überbackene Schinkenfleckerl

Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 200 g Nudeln deiner Wahl (Hörnchen, Fleckerl usw.)
  • 60 g Brösel
  • 120 g Bergkäse gerieben
  • 20 g frische Petersilie gehackt
  • 200 g Schinken gewürfelt
  • 250 g Sauerrahm
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Muskat

Anleitungen

  • Backrohr auf 200°C Umluft vorheizen.
  • Nudeln nach Packungsanleitung kochen und anschließend abseihen.
  • Käse und 30g Brösel gut vermischen. Schinken mit Petersilie, Ei, Rahm, 30g Brösel sowie Salz, Pfeffer und Muskat mischen.
  • Eine Auflaufform mit Butter ausfetten. Die Nudeln in die Auflaufform geben, die Ei & Schinkenmasse darauf verteilen und mit den Käse-Bröseln bedecken.
  • Im Backrohr ca. 35 Minuten backen und anschließend warm mit Salat servieren.

Überbackene Schinkenfleckerl

Gutes Gelingen, wünscht euch eure Anja von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




66 − 59 =